Auf zu neuen Ideen!

Mit unserem bisherigen Wirtschaften haben wir die Klimakrise ordentlich angeheizt.

So kann es also nicht weitergehen, neue Ideen und Ansätze für ein treibhausgasarmes Leben sind gesucht. Viele Möglichkeiten gibt es schon – und wenn es die Wiederentdeckung von schon lang bekannten und umweltschonenden Alternativen wie dem Fahrrad ist.

Bei uns gibt es Tipps und Unterstützung für den Wechsel auf eine klimaschonendere Lebensweise.

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Damit wir die Erderwärmung bei halbwegs verträglichen Temperaturen eingrenzen können, braucht es das Engagement aller Akteure im Kreis. Einwohnerinnen und Einwohner, Wirtschaft sowie öffentliche Akteure müssen gemeinschaftlich an einem Strang ziehen.

Wir von kleVer bieten eine Plattform, um alle zusammenzubringen. Denn gemeinsam sind wir stark – auch beim Klimaschutz.

Unsere Solaroffensive 2020

Im Herbst 2020 hat die kleVer mit einer großen Solaroffensive die Menschen im Landkreis mit einer Vielzahl von Maßnahmen dabei unterstützt, sich die Kraft der Sonne nutzbar zu machen. Denn eine saubere Energieerzeugung mittels Solaranlagen ist nicht nur gut fürs Klima, sondern auch für den eigenen Geldbeutel. Motto der Offensive: "Informieren, beraten und Chancen aufzeigen.“

 

Informieren, beraten, Chancen aufzeigen: Die kleVer-Solaroffensive startet durch!

Im Herbst 2020 hat die kleVer mit eine Solaroffensive die Menschen im Landkreis mit einer Vielzahl von Maßnahmen dabei unterstützt, sich die Kraft der Sonne nutzbar zu machen. Denn eine saubere Energieerzeugung mittels Solaranlagen ist nicht nur gut fürs Klima, sondern auch für den eigenen Geldbeutel. Motto der Offensive: "Informieren, beraten und Chancen aufzeigen.“

Von September bis Oktober sind hierzu viele fokussierte Angebote rund um Nutzung der Solarenergie entstanden. Insgesamt zehn spezialisierte Veranstaltungen wurden durchgeführt, für unterschiedliche Zielgruppen und zu unterschiedlichen Einzelthemen – von dem "Klassiker" Solaranlagen auf dem Eigenheim über Elektromobilität mit PV und Agrophotovoltaik bis hin zu Speichernutzungen. Alle natürlich kostenfrei. Weiter unten auf dieser Seite können Sie sich einen Eindruck von der Auftaktveranstaltung vom 7. September 2020 machen.

Neben den Vorträgen, Workshops und Fortbildungen wurden in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen kostenfreie Einzelberatungen angeboten. Bei diesen Vor-Ort-Beratungsterminen kamen unabhängige Energieberater:innen der Verbraucherzentrale zu den Interessent:innen ins Haus und nahmen das Dach samt Gebäude in Augenschein. Im Anschluss gab es für die Eigentümer:innen Empfehlungen zu weiteren Schritten und einen schriftlichen Bericht mit möglichen Maßnahmen und worauf zu achten ist. Insgesamt 160 Mal wurde diese Möglichkeit in den 8 Wochen der Solaroffensive wahrgenommen.

Herzstück der Solaroffensive und natürlich auch über den Aktionszeitraum hinaus nutzbar ist das kleVer-Solardachkataster: Mit wenigen Klicks können Sie damit online auf einen Blick sehen, wie gut Ihr Hausdach für die Nutzung von Solarenergie geeignet ist. Anhand weiterer Eingaben, lassen sich dann auch gleich die Wirtschaftlichkeit, der Autarkiegrad und die CO2-Einsparungen der möglichen Solaranlage berechnen. Probieren Sie es gleich aus!

 

Rückblick Auftaktveranstaltung – PV-Potenziale entdecken und heben

Dein Dach kann mehr - Kick-off für die Solaroffensive 2020 am 7. September 2020

Programm der Veranstaltung

  • Grußwort des Achimer Bürgermeisters Rainer Ditzfeld
  • Vorstellung des neuen landkreisweiten Solardachkatasters
    Janine Schmidt-Curreli, Geschäftsführerin der kleVer
  • PV-Potenziale in Niedersachsen – wie können wir sie heben?
    Impulsvortrag Barbara Mussack, stellvertretende Geschäftsführerin der Klimaschutzagentur Niedersachsen
  • Die Klimakrise ist real – mit Photovoltaik & Co in eine neue Energiewelt
    Prof. Dr. Volker Quaschning, Professor für Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin und Mitinitiator der Bewegung „Scienstists for Future“

Rückblick

Bürgermeister Rainer Ditzfeld eröffnete am 7. September 2020 im Kasch in Achim die kleVer-Solaroffensive und gab per Klick den neuen Solaratlas für den Landkreis Verden im Internet frei. Mehr noch – er probierte die Plattform direkt aus und erfuhr: Das Dach seines Hauses ist bestens für die Nutzung von Solarenergie geeignet. „Eine tolle Sache, weil man innerhalb kürzester Zeit viele wichtige Informationen zur Wirtschaftlichkeit einer solchen Zukunftsinvestition erhält.“ Herr Ditzfeld legte den Bürger*innen, Unternehmen und Kommunen im Landkreis nahe, das Kataster und weitere Angebote der Solarkampagne zu nutzen. Diese erläuterten KleVer-Geschäftsführerin Janine Schmidt-Curreli und Barbara Mussack, stellvertretende Geschäftsführerin der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN), die bei den vorgestellten Maßnahmen Projektpartnerinnen sind.

Ein weiteres Highlight des Abends: Prof. Dr. Volker Quaschning, Professor für Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin, machte in einem kurzweiligen Vortrag deutlich, dass es noch nicht zu spät ist, die Klimakatastrophe abzuwenden. „Aber dafür müssen wir jetzt handeln – etwa, indem wir unseren Strom auf dem Dach selbst produzieren. Dafür ist nahezu jedes Haus geeignet“, betonte er.

Impressionen der Kick-Off-Veranstaltung zur Solaroffensive 2020

Sie haben noch Fragen oder möchten zu Ihrem Photovoltaik-Projekt beraten werden? Melden Sie sich hier zum nächsten Termin unserer monatlichen "Online Sprechstunde Photovoltaik - ist das was für mein Eigenheim?" an!

Nächste Veranstaltungen

Samstag, 27.04.2024

Den krönenden Abschluss der Umweltwoche Bendingbostel, in der die Schüler:innen der Lintler-Geest-Schule und die Kinder aus den umliegenden Kitas Projekte zum Schutz der Umwelt umsetzen, bildet ein gemeinsamer Flohmarkt. kleVer kids ist auch dabei!

kleVer Klima-Wanderausstellung über Verden weiter on tour!

Die interaktive und multimediale Klima-Wanderausstellung hat ihre nächste Station bereist, den Verdener Campus. Sechs weiterführende Schulen waren dieses Jahr dabei und wieder haben zahlreiche junge Menschen spielerisch einen Einblick in die Ursachen des Klimawandels und die potenzielle Lösungen der Klimakrise bekommen.

Weiterlesen …

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Matomo (ehemals PIWIK)
Technischer Name _pk_ses.[websiteID].[domainHash], _pk_id.[websiteID].[domainHash]
Anbieter Matomo
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz datenschutz.html
Zweck Cookie von Matomo, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Youtube iFrame
Technischer Name [setzt keine Cookies]
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Name iFrame Ratgeber
Technischer Name
Anbieter co2online gemeinnützige Beratungsgesellschaft mbH
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://ratgeber.co2online.de/?cmd=ratgeber&portal_id=klever&berater=kontakt&rg=kontakt&rg_step=&menustep=datenschutzerklaerung
Zweck Ermöglicht die Nutzung der Online-Ratgeber.
Erlaubt