Auf zu neuen Ideen!

Mit unserem bisherigen Wirtschaften haben wir die Klimakrise ordentlich angeheizt.

So kann es also nicht weitergehen, neue Ideen und Ansätze für ein treibhausgasarmes Leben sind gesucht. Viele Möglichkeiten gibt es schon – und wenn es die Wiederentdeckung von schon lang bekannten und umweltschonenden Alternativen wie dem Fahrrad ist.

Bei uns gibt es Tipps und Unterstützung für den Wechsel auf eine klimaschonendere Lebensweise.

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Damit wir die Erderwärmung bei halbwegs verträglichen Temperaturen eingrenzen können, braucht es das Engagement aller Akteure im Kreis. Einwohnerinnen und Einwohner, Wirtschaft sowie öffentliche Akteure müssen gemeinschaftlich an einem Strang ziehen.

Wir von kleVer bieten eine Plattform, um alle zusammenzubringen. Denn gemeinsam sind wir stark – auch beim Klimaschutz.

kleVer sucht für ab sofort zwei befristete Teilzeitstellen!

Um Umwelt- und Klima zu schützen, bedarf es weitaus mehr als einer Energiewende. Ressourcenschutz und somit der sorgsame Umgang mit dem kostbaren Trinkwasser ist eine wichtige Aufgabe. Unterstützen Sie die kleVer und den Trinkwasserverband Verden bei diesem Umweltbildungsprojekt an Grundschulen! Sind Sie dabei den Wandel zu gestalten?

Die kleVer sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt zwei Projektmitarbeitende (m/w/d) für das Umweltbildungsprojekt „kostbares Nass“ an Grundschulen (Teilzeit | befristet gem. Projektdauer)

Was ist zu tun?

Planung, Organisation und Durchführung des Umweltbildungsprojekts „kostbares Nass“ in rund 30 Grundschulen im Landkreis Verden.

  • Eigenständige Durchführung von inhaltlich vorgegebenen Workshops
    • 100 Workshops pro Jahr: „Wasserdetektive für Klasse 2“ und „Wasser ist kostbar für Klasse 3“
  • Organisation und Durchführung von begleitenden Veranstaltungen
    • 10 Veranstaltungen pro Jahr: z.B. Schulfeste, kleine Wettbewerbe, Eltern-Infoabende und Vorträge
  • Öffentlichkeitsarbeit (Erstellung von Bildungsmaterialien, Präsentationen, Infobriefen, Pressemitteilungen)
  • Kommunikation mit Grundschulen
    • Ansprache der Schulleitungen zum Aufbau der Kooperation
    • Briefing der BNE-Beauftragten der Grundschulen
    • Vorstellung des Projekts und Angebots in Lehrerkonferenzen
    • Terminabsprache mit Fachlehrkräften
    • Unterstützung der Fachlehrkräfte bei der Vor- und Nachbereitung der Workshops

Was braucht‘s dafür?

Unbedingt notwendig:

  • Kenntnisse und Erfahrung in der Wissensvermittlung für Kinder
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Klimasystem, Klimawandel, Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Wasserkreisläufe und den aktuellen Forschungsstand und Diskurse im Bereich Wasser
  • Erfahrung in der Konzeption und Planung eines neuen Projekts, inkl. Fördermittelmanagement
  • Gute Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Schulleitungen, Lehrkräften, Eltern und mit der Zielgruppe Grundschulkinder
  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, sicheres verbindliches Auftreten
  • Da es erforderlich ist, mind. zwei Schulen pro Woche im ländlichen Raum aufzusuchen, ist ein Führerschein notwendig. Ein kleVer E-Carsharing-Auto kann genutzt werden.

Wünschenswert:

  • Kenntnis der lokalen (Verwaltungs-)Strukturen im Landkreis Verden
  • Erfahrung im Aufbau eines Netzwerks oder Projekts mit verschiedenen Akteuren im Landkreis Verden
  • Erfahrung im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Geistes-, Natur-, Umwelt- oder Bildungswissenschaften
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit

Warum wir?

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit zu einem hochaktuellen und relevanten Thema mit einer aufgeweckten und zukunftsträchtigen Zielgruppe
  • Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team in der Klimaschutz- und Energieagentur
  • Eine offene und faire Arbeitskultur
  • Moderne Büros, sowie die Möglichkeit zum flexiblen und mobilen Arbeiten für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Der Zielwert der Workshops ist verbindlich auf 100 Schuleinheiten pro Jahr festgelegt. Sofern dieser Meilenstein erreicht ist, wird das Projekt um ein weiteres Schuljahr verlängert. Die maximale Laufzeit beträgt 4 Jahre. Haben wir Ihr Interesse an der Stelle geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie möglichen Starttermin an die Geschäftsführung Janine Schmidt-Curreli (j.schmidt-curreli@klever-klima.de).

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Matomo (ehemals PIWIK)
Technischer Name _pk_ses.[websiteID].[domainHash], _pk_id.[websiteID].[domainHash]
Anbieter Matomo
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz datenschutz.html
Zweck Cookie von Matomo, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Youtube iFrame
Technischer Name [setzt keine Cookies]
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Name iFrame Ratgeber
Technischer Name
Anbieter co2online gemeinnützige Beratungsgesellschaft mbH
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://ratgeber.co2online.de/?cmd=ratgeber&portal_id=klever&berater=kontakt&rg=kontakt&rg_step=&menustep=datenschutzerklaerung
Zweck Ermöglicht die Nutzung der Online-Ratgeber.
Erlaubt